"Die neusten Ereignisse"
- Rückblicke in Wort, Bild & Ton
[1996] [1997] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016]

...im Jahr 2016
XXXI. Weltjugendtag in Krakau: Der XXXI. Weltjugendtag (WJT) fand, vom 20 bis 31. Juli 2016, in Polen statt und stand unter dem Leitwort "Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden". Die mehr als 320-köpfige Pilgergruppe des Bistums Dresden-Meißen (unter ihnen waren auch 5 junge Christen aus Borna) lernte, während der sogenannten "Tage der Begegnung" bis zum 25. Juli, im oberschlesischen Zabrze im Bistum Gliwice in Gastfamilien das Leben der Christen vor Ort kennen.

Im Anschluss erlebten die jungen Sachsen, während ihrer zweiten WJT-Woche in Krakau, ein internationales Glaubensfest mit einem bunten Programm aus Workshops, Konzerten, Festivals, Gesprächen, Gebeten und Begegnungen. Schließlich wurde am Sonntag, dem 31. Juli, der Abschlussgottesdienst mit Papst Franziskus und über 1,5 Millionen Menschen auf dem "Campus Misericordiae" gefeiert.
[mehr...]
 
Religiöse Kinderwoche in Borna: An der diesjährigen Religiösen Kinderwoche (RKW), vom 1. bis 5. August 2016, nahmen 23 Kinder, Jugendliche und Betreuer in Borna teil. Das Motto der RKW lautete "Warum immer ich? - Trotzen & motzen mit Jona". Sie orientierte sich inhaltlich am Buch Jona aus der Bibel.

Besondere Höhepunkte waren u.a. am Dienstag (Jona flieht über das Meer) eine Bootsfahrt auf dem Cospudener See und ein Besuch im Bad Lausicker Freizeitbad "Riff"; am Donnerstag (Jona bewirkt mit wenigen Worten viel Gutes in Ninive) ein Ausflug in den Lützener Kletterwald (analog kann ein kleiner Karabiner einen Menschen vor dem Absturz retten); zum Wochenabschluss am Freitag ein Geländespiel nach Deutzen, anschließend Lagerfeuer und Stockkuchen.
[mehr...]
 
Jugendaufnahme in Borna: Das neue Schuljahr hatte bereits begonnen und auch die Bornaer Jugend startete am Freitag, dem 19. August 2016, wieder mit der Jugendaufnahme. Pfarrer Dietrich Oettler begann den Abend mit einer kurzen Andacht in der Kirche St. Joseph. Die Jugendlichen waren zahlreich erschienen, um ihre beiden neuen Mitglieder willkommen zu heißen.

Doch ohne Fleiß kein Preis und so mussten Lilly Haschke und Moritz Pauleck zunächst noch das Aufnahmeritual meistern. Doch die beiden Neuen meisterten ihre Aufgabe gut. Im Anschluss gab es für alle Nudeln mit Tomatensauce und mit einigen Tischtennisspielen ging der Abend zu Ende.
Foto: Anna-Sophie Kupper (2016)
 
Bistumsjugendtag in Wechselburg: "Vorfahrt Mensch - Barmherzigkeit im Alltag" lautete das Motto des diesjährigen Bistumsjugendtages (BJT), der vom 16. bis 17. September 2016 im Benediktinerkloster in Wechselburg stattfand. Mehr als 300 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem ganzen Bistum Dresden-Meißen waren angereist, um gemeinsam zu singen, zu beten und ins Gespräch zu kommen. Auch 4 Jugendliche aus Borna hatten sich zusammen mit Pfarrer Dietrich Oettler auf den Weg gemacht.

Am Freitagabend wurde der BJT mit einer Vesper in der Basilika eröffnet. Nach einer kurzen Nacht hieß es am Samstagvormittag dann u.a. "meet the Bischof". Ganze 2 Stunden stand der neue Bischof Heinrich Timmerevers den Jugendlichen Rede und Antwort. Der BJT endete mit einem Abschlussgottesdienst am Nachmittag.
[mehr...]
 
Ministrantenfreizeit nach Deutschenbora: Die diesjährige Ministrantenfreizeit fand in der zweiten Herbstferienwoche, vom 9. bis 12. Oktober 2016, statt. Am Sonntagnachmittag erreichten die 5 Ministranten um Pfarrer Dietrich Oettler ihre Unterkunft im evangelisch - lutherischen Gemeindezentrum in Deutschenbora bei Meißen.

Ein erstes Ziel war Meißen. Bei einem Rundgang erkundeten sie den mittelalterlichen Dom. Für Spaß und gute Laune sorgte der Besuch im Freizeitbad. Zu späterer Stunde erkundeten sie die Albrechtsburg bei einer Taschenlampenführung. Ein Besuch der Meissener Porzellanmanufaktur durfte ebenfalls nicht fehlen.
[mehr...]
 
Du hast mit deiner Kamera Bilder und Videos von der Katholischen Jugendarbeit im Bornaer Land gemacht und weißt nicht wohin mit ihnen? Dann sende sie, mit dem Namen der Veranstaltung, an: webmaster@kath-jugend-borna.de
 
Zum Vergrößern von Gruppenfotos in den "neusten Ereignissen" auf das ausgewählte Bild klicken.
 
Alle Videos, die sich in den "neusten Ereignissen" oder im Leserforum befinden, gibt es ebenfalls vollständig aufgelistet unter www.youtube.com.
 
Bei Fragen, Hinweisen oder eigene Veröffentlichung von Berichten sowie bei Nutzung oder Löschung von Fotos und Videos aus den "neusten Ereignissen"...